01/2020 am 07.11.2020 technische Hilfe

Am 07.11.2020. um 12:28 Uhr, wurden wir zu unserem 1.Einsatz, in diesem Jahr alarmiert.

Auf der B400, in Fahrtrichtung Ulfen, kam es nach einem technischen Defekt, im Motorraum eines PKWs zu einem Brand.

 

Unsere  Aufgabe bestand darin den Brand mit einem Feuerlöscher abzulöschen, ca. 500 Meter Oelspur mit Bindemitteln ab zu streuen und andere Verkehrsteilehmer daran zu hintern diese im Slalom zu umsteuern und damit weiter zu verbreiten.

 

Mit uns (18 Einsatzkräfte) waren die Kameraden aus Ulfen und die Polizei im Einsatz